Bergtour Neuenalpspitz 22.9.2013

7.00 h Start an der Bogenstrasse, 8.00 h Beginn Aufstieg in Starkenbach. Es folgt ein steiler, ruppiger Aufstieg, z.T. wie ein Bachbett, entlang des Neuenalpbaches. Bei Unterstoffel lichtet sich der Wald und auf der Neuenalp wärmt uns die Sonne, angenehm. Beim Schlofstein-Kreuz geniessen wir die Aussicht auf Stein und Neu-St.Johann. Nun beginnt die leichte Kraxlerei und schon erreichen wir unser Ziel. Faszinierend den Alpstein mal vom westlichsten Gipfel aus zu betrachten. Obligate Rast und weiter auf und ab über den Grat, bei Nässe fast T4, erreichen wir Gmeinenwies. Stotzig hinunter nun Richtung Tal, Rietegg zum Gräppelensee. Kurzer Anstieg über Chrinn steigen wir nun die letzten 450 Hm hinunter nach Alt-St.Johann. Entlang der jungen Tour kommt nach total 8 h wieder Starkenbach in Sicht. Im Restaurant Churfirsten unserm Parkplatz geniessen wir den wohlverdienten Trunk und etwas Süsses. Danke Walter, es war eine interessante Tour, für mich eine Erstbesteigung, liegt doch der Neuenalpspitz nicht gerade am Weg.

Tourenbericht: Rolf Schai
Tourenleitung: Walter Peer

Weitersagen:
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail