Schneeschuhtage La Serment, 11. – 13.02.2022

  Aufgrund der Corona-Massnahmen sind die Schneeschuhtage im Jura und nicht im Allgäu. Dieses verlängerte Schneeschuh-Wochenende wird von der Naturfreunde-Sektion Gossau SG organisiert. Die Einladung zur Teilnahme gilt für alle. Die Gossauer freuen sich auf eure Teilnahme und wir freuen uns, dass wir unser Programm damit bereichern dürfen. Die Details findet Ihr auf der Homepage … Weiterlesen…

Winterferien Längenfeld, 22. – 29.01.2022

Diese Winter-Woche wird von der Naturfreunde-Sektion Gossau SG organisiert. Die Einladung zur Teilnahme gilt für alle. Die Gossauer freuen sich auf eure Teilnahme und wir freuen uns, dass wir unser Programm damit bereichern dürfen. Die Details findet Ihr auf der Homepage der Sektion Gossau SG. Dieser Link führt auf die Seite der aktuellen detaillierten Ausschreibungen. … Weiterlesen…

Schneeschuhwanderung, Wildhaus – Gamperfin, 13.03.2021

Wildhaus – Wildhaus-Oberdorf – Älpliboden – Oelberg – Lochgatter – Gamperfinboden – zurück zu Wildhaus-Oberdorf Treffpunkt: 09.15 HB St. Gallen, Gleis 5 (Abfahrt mit S4 um 09.27) Billett: Ostwind 9-Uhr Tageskarte alle Zonen (Sa + So den ganzen Tag gültig) Anforderung: Einfache Schneeschuhtour im alpinen Gelände. Netto 3½ Std., auf/ab 350m Ausrüstung: Schneeschuh mit Stöcken, … Weiterlesen…

Schneeschuhwanderung Toggenburg, 13.12.2020

Diese Schneeschuhwanderung wird von der Naturfreunde Sektion Gossau durchgeführt. Mogelsberg – Wilkethöchi – Wald/Schönengrund Treffpunkt: 8.45 Uhr Bahnhof Gossau Anforderung: Dauer ca. 4 Stunden Spezielles: Die Tour wird kurzfristig den aktuellen Schnee und Wetterverhältnissen angepasst. Sofern kein Schnee liegt, wird eine Wanderung durchgeführt. Ausrüstung: Winter-Wanderausrüstung, zusätzlich Schneeschuhe und Stöcke, Sonnenschutz Schneeschuhe: können bei Guido Rutz … Weiterlesen…

Schneeschuhtage Schwarzwald, 14. – 16.02.2020

Diese Schneeschuhtage werden durch die Sektion Gossau durchgeführt. siehe Details. Schneeschuhwanderungen in der Umgebung des Naturfreundehauses. Sofern kein Schnee liegt, werden Wanderungen unternommen. Treffpunkt: 08.35 Uhr Bahnhof Gossau Rückkehr: Sonntagabend um 17.44 Uhr in Gossau eintreffend Unterkunft: Naturfreundehaus Gersbacher Hörnle, Zum Hörnle 4, D-79650 Schopfheim – Gersbach Ausrüstung: Winter-Wanderausrüstung, Schlafsack, zusätzlich Schneeschuhe und Stöcke Verpflegung: … Weiterlesen…

Schneesportwoche Leutasch, 18. – 25.01.2020

Diese Schneesportwoche wird von der Sektion Gossau durchgeführt. http://www.naturfreunde-gossau.ch/Winter-Woche.htm Bereits zum 30. Mal können wir zu den Winterferien im Hotel Zugspitze in Leutasch einladen – jedermann ist herzlich wollkommen! Jeder Teilnehmer kann sich täglich sein Programm aus dem Angebot von Langlauf – Schneeschuhtouren – Wandern usw. selber zusammenstellen. Unterkunft: im heimeligen ***Familienhotel Zugspitze,  Platzl 103, … Weiterlesen…

Schneeschuh Toggenburg, 15.12.2019

Diese Schneeschuhtour wird von der Sektion Gossau durchgeführt. Schneeschuhtour: Hemberg (945m) – Bendel (1001m) – Gössigenhöchi (1435m) – Ennetbühl (885m) Die Tour wird kurzfristig den aktuellen Schnee- und Wetterverhältnissen angepasst. Sofern kein Schnee liegt, wird eine Wanderung durchgeführt. Treffpunkt: 08:10h Bahnhof Gossau (08:21h Abfahrt Herisau-Wattwil-Hemberg) Rückfahrt: Ennetbühl 15:44h oder 16:44h Wanderzeit: 4h, Kondition hoch Ausrüstung: Winter-Wanderausrüstung, … Weiterlesen…

Schneeschuhwanderung Osteregg, 24.11.2019

Diese Wanderung wird von der Sektion Gossau durchgeführt. Wandertour: Jakobsbad (869 m) – Lauftegg (1190 m) – Herrendürren (1217 m) – Blattendürren (1079 m) – Osteregg (1042 m) – Urnäsch (830 m) Treffpunkt: 09.10h Bahnhof Gossau Abfahrt: Hinfahrt: 09.21h  nach Jakobsbad (Gossau – Jakobsbad) Rückfahrt: 15.15h ab Urnäsch (Urnäsch – Gossau) 15.38h Ankunft in Gossau Kosten: … Weiterlesen…

2019-01-13, Schneeschuhwanderung Hemberg

Sonntag, 13. Januar 2019 Die Schneeschuhwanderung beginnt in Hemberg-Oberdorf. Über sanfte Hügel stapfen wir zum Salomonstempel. Durch Wäldchen und Lichtungen erreichen wir Kellen-Bendel, von wo sich die Sicht auf die Churfirsten öffnet. Dem Grat entlang wandern wir wieder zurück nach Hemberg. Sollte nicht genügend Schnee liegen, so werden wir eine Wanderung ab Hemberg unternehmen.   … Weiterlesen…